Förderer

Das Programm EnergieSchweiz des Bundesamts für Energie BFE fördert das Wissen und die Kompetenz in Energiefragen der breiten Bevölkerung sowie wich­tiger Zielgruppen und setzt sich dafür ein, dass die Schweiz für den Strukturwandel auf den Energiemärkten mit den rich­tigen Fachkräften gewappnet ist. Gleichzeitig bietet EnergieSchweiz ein Gefäss zur Markterprobung von inno­va­tiven Ideen, indem es erfolgs­ver­spre­chende Konzepte zur Förderung eines spar­samen Energiekonsums oder von erneu­er­baren Energien bis zu ihrer Marktreife unter­stützt und begleitet.

Die Fair Trade Handels AG betreibt einen der grössten Online-Shops für natür­liche und biolo­gi­sche Produkte im deutsch­spra­chigen Raum. Mit einem Sortiment aus über 1.000 Produkten deckt dieser Shop die Bereiche Gesundheit, Lifestyle, Essen, Wellness und Sport ab. Die Fair Trade Handels AG steht für eine gesunde Lebensweise, natür­liche Zutaten, 100% Qualität und faire Preise.
Nachhaltigkeit und gesund­heits­be­wusstes, ganz­heit­li­ches Denken stehen auch bei Beziehungen mit allen Anspruchsgruppen im Mittelpunkt.

JobCloud (jobs.ch & jobup.ch) ist das führende digi­tale Unternehmen im Schweizer Stellenmarkt und bietet verschie­dene Rekrutierungslösungen an. Neben Jobportalen wie die beiden regio­nalen Marktführer jobs.ch und jobup.ch in der Deutsch- bzw. Westschweiz gehören auch zukunfts­träch­tige Technologien zum Portfolio. So besitzt JobCloud 100% an JoinVision EServices in Wien, dem führenden Anbieter mehr­spra­chiger seman­ti­scher Recruiting-Technologien. JobCloud ist im Jahr 2013 aus einer Fusion der Firmen jobs.ch AG und Jobup AG entstanden und beschäf­tigt heute 180 Mitarbeitende in Zürich und Genf.

Für Studierende

Ein an der Universität St.Gallen akkre­di­tierter, nicht gewinn­ori­en­tierter Verein

Copyright © 2018 Student Impact