Die ask! – Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf Aargau begleiten Menschen von 15 bis 65 Jahren persön­lich durch Veränderungsprozesse auf dem Weg zu moti­vie­renden Zukunftsperspektiven. Sie bieten den Kundinnen und Kunden in allen Fragen zu Ausbildung, Beruf, Arbeit und psychi­scher Gesundheit eine einzig­ar­tige Dienstleistungskette mit Information, Beratung, Behandlung, Umsetzungsunterstützung und Ausbildung/Wissenstransfer aus einer Hand. Anderen Organisationen steht ask! als Expertenteam bera­tend zur Verfügung. Organisiert als privat­recht­li­cher und nicht gewinn­ori­en­tierter Verein, beschäf­tigt ask! an sechs Standorten im Aargau über 100 quali­fi­zierte und moti­vierte Mitarbeitende.

Menschen, welche bei ask! Leistungen beziehen, können ihre beruf­liche und persön­liche Situation diffe­ren­zie­rend analy­sieren und wissen Bescheid über indi­vi­duell rele­vante Themen. Sie sind in der Lage, ihre persön­liche Ausgangslage in Abhängigkeit zum wirt­schaft­li­chen und privaten Umfeld zu inter­pre­tieren, können Handlungsoptionen evalu­ieren und sind im Stande, Veränderungen ziel­ge­richtet und in Etappen umzu­setzen. Damit opti­mieren sie eigene Investitionen in die persön­liche Zukunft und leisten einen Beitrag zur Optimierung öffent­li­cher Investitionen in Bildung, Arbeitsmarkt und soziale Sicherung.

Durch eine Kombination von Kursen und Coaching soll das Angebot von ask! einheit­lich ergänzt und somit neue Kunden ange­spro­chen werden. Im Zentrum steht die persön­liche Weiterbildung, die sich auf den Umgang mit Stress und Veränderungen fokus­siert. Individuelle Themenschwerpunkte und beglei­tende Coachings fördern dabei präventiv den posi­tiven Effekt auf die Gesundheit.

Student Impact unter­stützte ask! in der Markt- und Potenzialanalyse der Geschäftsfelder Kurse, Coaching und Placement. Basierend auf Ergebnissen der Analyse sowie durch­ge­führter Interviews stellte Student Impact auf den Kunden zuge­schnit­tene Leistungspakete zusammen. Darauf aufbauend wurden deren stra­te­gi­sche Integration sowie Meilensteine der opera­tiven Umsetzung erar­beitet.

Frühlingssemester 2015

www.beratungsdienste-aargau.ch