Vital Energie – Weichen für die Zukunft stellen

Wie in vielen anderen euro­päi­schen Ländern auch schreitet der demo­gra­phi­sche Wandel in der Schweiz scheinbar unauf­haltsam voran: Die Alterspyramide verschiebt sich zuneh­mend nach oben. Im hohen Alter aber sehen sich die meisten Menschen jeder Menge Probleme gegen­über. Neben abneh­menden körper­li­chen Fähigkeiten zollen häufig auch die Sinnesorgane dem Alter Tribut. Gerade im Bereich des Gehörs führt dies zu weit­rei­chenden Konsequenzen: Bereits heute sind mehr als 8% der Bevölkerung in der Schweiz mit einer Höreinschränkung konfron­tiert, Tendenz stei­gend.

Dem zuneh­menden Bedarf nach Hörmitteln und zuge­hö­rigen Produkten haben sich bereits zahl­reiche Unternehmen verschrieben, so auch die Vital Energie. Das Familienunternehmen ist seit 20 Jahren aktiv auf dem Markt für Hörgerätebatterien und Zubehör und konnte sich dort als einer der grossen Wettbewerber etablieren. Dennoch stellen die zuneh­mende Konkurrenzsituation sowie ein sich rasch verän­derndes tech­no­lo­gi­sches Umfeld Herausforderungen für heute und morgen dar.

 

Vital Energie & Student Impact

Vor diesem Hintergrund arbeitet die Vital Energie mit Student Impact zusammen. Gemeinsam soll die Unternehmensstrategie kritisch über­prüft werden, um auch in Zukunft erfolg­reich sein zu können. Ziel ist es, auch in den kommenden 20 Jahren für Menschen mit Hörbeeinträchtigung das Leben zu verein­fa­chen und somit die Integration in die Gesellschaft zu gewähr­leisten.

 

Herbstsemester 2017

FÜR STUDENTEN

Student Impact – Management Consulting

Ein an der Universität St.Gallen akkre­di­tierter, nicht gewinn­ori­en­tierter Verein

Copyright © 2018 Student Impact