Recruiting

Bewerbungsdeadline: Samstag, 28. April 2018 um 13.00 Uhr.

Wir arbeiten in fokus­sierten Teams aus enga­gierten Studenten, die gemeinsam einen Kundenauftrag umsetzen. Egal, ob du schon Erfahrung im Consulting gesam­melt hast oder gerade erst mit dem Studium beginnst: Bei Student Impact erhältst du eine auf dich zuge­schnit­tene on-the-job Praxisausbildung. Setze deine Talente schon heute ein und erwei­tere deinen Horizont durch die Beratung nach­hal­tiger Geschäftsideen.

Als Consultant bei Student Impact bist du Teil eines Projektteams (5–7 Personen) und arbei­test jeweils während eines Semesters (14 Wochen) an einem Beratungsprojekt für ein Unternehmen aus der Praxis. Durchschnittlich beschäf­tigst du dich 16 bis 20 Stunden pro Woche mit Student Impact, wobei der Aufwand pro Woche vari­ieren kann.

Während der gesamten Projektzeit wirst du von deinem Team, deinem Projektleiter sowie den Coaches indi­vi­duell unter­stützt, wodurch du dein erlerntes Wissen aus dem Studium optimal in der Praxis anwenden und dich persön­lich weiter­ent­wi­ckeln kannst. Neben deinem Projektteam gehörst du auch zum gesamten Student Impact Team dazu: Hier wird dir eine breite und persön­liche Ausbildung wie auch viel Spass an Teamevents geboten.

 

SEMESTERINHALT

Ein Semester bei Student Impact besteht unter anderem aus folgenden Elementen:

  • Team-Meetings: Jedes Projektteam trifft sich zweimal wöchent­lich, um zusammen am Projekt zu arbeiten. Dazwischen werden Aufgaben in Sub-Teams oder alleine bear­beitet.
  • Kunden-Workshops: Während des Projekts finden 3-4 persön­liche Meetings mit dem Kunden statt, entweder vor Ort beim Kunden oder an der HSG.
  • Workshops mit unseren Mentoren: Unsere Mitglieder erhalten exklu­siven Zugang zu 3 Workshops pro Semester zu praxis­re­le­vanten Themen.
  • Internes Ausbildungsprogramm: An unseren Montagsmeetings (jeden 2. Montagabend) und an unserem Onboarding Weekend (2. Wochenende des Semesters) werdet ihr zu verschie­denen Beratungs- und Nachhaltigkeitsthemen ausge­bildet.
  • Accenture Coaches: Jedem Projektteam wird ein erfah­rener Accenture-Berater als externen Sparring-Partner zuge­teilt.
  • Spass-Events: Mehrere Team- und Community-Events sorgen für einen guten Ausgleich zur Beratertätigkeit.

WAS WIR DIR BIETEN
  • Wertvolle Praxiserfahrung im Consulting mit Unternehmen jegli­cher Grösse
  • Persönlicher Impact durch die Beratung nach­hal­tiger Geschäftsideen
  • Workshops mit unseren Praxispartnern & internes Coaching
  • Aktive Community (Mitglieder, Alumni, Mentoren, Partner)
  • Persönliches Coaching zu beruf­li­chen oder persön­li­chen Themen (Auftreten & Präsentation, Tipps zu Bewerbungsunterlagen, Interview-Vorbereitung, etc.)
  • Viel Spass an zahl­rei­chen Events

WAS WIR VON DIR ERWARTEN
  • Interesse an Consulting & Nachhaltigkeit
  • Aktive Mitgliedschaft von mindes­tens 2 aufein­an­der­fol­genden Semestern
  • Wöchentlicher Einsatz während dem Semester von 16 bis 20 Stunden und zeit­liche Flexibilität für gemein­same Team- und Kundenmeetings
  • Motivation & Teamfähigkeit
  • Engagement & Zuverlässigkeit

 

Wir arbeiten in fokus­sierten Teams aus enga­gierten Studenten, die gemeinsam einen Kundenauftrag umsetzen. Wenn du im Master bist und bereits Erfahrung im Consulting gesam­melt hast, bietet Student Impact dir die Möglichkeit, deine Erfahrungen schon heute einzu­setzen und deinen Horizont durch die Beratung nach­hal­tiger Geschäftsideen zu erwei­tern.

Als Projektleiter bei Student Impact über­nimmst du während eines Semesters (14 Wochen) die Verantwortung für ein Beratungsprojekt für ein Unternehmen aus der Praxis und leitest ein Projektteam aus 4-5 Consultants. Durchschnittlich beschäf­tigst du dich 18 bis 20 Stunden pro Woche mit Student Impact, wobei der Aufwand pro Woche vari­ieren kann.

Während der gesamten Projektzeit bist du zentraler Ansprechpartner für den Kunden und dein Team und vertrittst Student Impact gegen aussen. Dafür wirst du regel­mässig von deinem internen Coach, sowie von einem externen Accenture-Berater indi­vi­duell unter­stützt. Neben deinem Projektteam gehörst du auch zum gesamten Student Impact Team dazu: Hier wird dir eine breite und persön­liche Ausbildung wie auch viel Spass an Teamevents geboten.

 

SEMESTERINHALT

Ein Semester bei Student Impact besteht unter anderem aus folgenden Elementen:

  • Team-Meetings: Jedes Projektteam trifft sich zweimal wöchent­lich, um zusammen am Projekt zu arbeiten. Begleitend trifft sich jeder Projektleiter wöchent­lich mit seinem Coach.
  • Kunden-Workshops: Während des Projekts finden 3-4 persön­liche Meetings mit dem Kunden statt, entweder vor Ort beim Kunden oder an der HSG. Dazu findet ein wöchent­li­ches Telefonat zwischen Projektleiter und Kunde statt.
  • Workshops mit unseren Mentoren: Unsere Mitglieder erhalten exklu­siven Zugang zu 3 Workshops pro Semester zu praxis­re­le­vanten Themen.
  • Internes Ausbildungsprogramm: An unseren Montagsmeetings (jeden 2. Montagabend) und an unserem Onboarding Weekend (2. Wochenende des Semesters) werdet ihr zu verschie­denen Beratungs- und Nachhaltigkeitsthemen ausge­bildet.
  • Accenture Coaches: Jedem Projektteam wird ein erfah­rener Accenture-Berater als externen Sparring-Partner zuge­teilt.
  • Spass-Events: Mehrere Team- und Community-Events sorgen für einen guten Ausgleich zur Beratertätigkeit.

WAS WIR DIR BIETEN
  • Möglichkeit, bereits während des Studiums Führungserfahrung zu sammeln
  • Wertvolle Praxiserfahrung im Consulting mit Unternehmen jegli­cher Grösse
  • Persönlicher Impact durch die Beratung nach­hal­tiger Geschäftsideen
  • Workshops mit unseren Praxispartnern & internes Coaching
  • Aktive Community (Mitglieder, Alumni, Mentoren, Partner)
  • Persönliches Coaching zu beruf­li­chen oder persön­li­chen Themen (Auftreten & Präsentation, Tipps zu Bewerbungsunterlagen, Interview-Vorbereitung, etc.)
  • 4 Campus Credits
  • Viel Spass an zahl­rei­chen Events

WAS WIR VON DIR ERWARTEN
  • Abgeschlossenes Bachelorstudium
  • Praxiserfahrung im Consulting oder Projektmanagement
  • Erfahrung im Führen von Teams
  • Professionelles Auftreten gegen­über Kunde und Projektteam
  • Aktive Mitgliedschaft von mindes­tens 2 aufein­an­der­fol­genden Semestern
  • Wöchentlicher Einsatz während dem Semester von 18 bis 20 Stunden und zeit­liche Flexibilität für gemein­same Team- und Kundenmeetings
  • Interesse an Nachhaltigkeit und gesell­schaft­li­chen Herausforderungen
  • Motivation & Teamfähigkeit

Engagement & Zuverlässigkeit

 

Als Vorstand leiten wir gemeinsam unseren Verein Student Impact. Dabei besteht die Möglichkeit in den folgenden Bereichen zu arbeiten:

  • Eventmanagement: Organisation & Durchführung von Team- und Communityevents (40-80 Personen), Onboarding-Weekend, Mentoren-Workshops und Montagsmeetings
  • Human Resources & Community: Organisation & Durchführung der Team- und Vorstandsrecruitings, Organisation von Community-Stamm, Erweiterung der Member-Benefits, Erstellen von Arbeitszeugnissen
  • Marketing & Public Relations: Unterhalt Student Impact Website (WordPress) und Social Media Channels (Facebook, Instagram, Snapchat), Koordination von Medienanfragen und aktives Suchen nach Kommunikations- und Präsentationsmöglichkeiten
  • Design & Graphics: Design von Flyern, Postern, Merchandise, Erstellen von Foto- und Filmmaterial

Neben Expertise in deinem spezi­fi­schen Bereich hast du gleich­zeitig die Möglichkeit, in andere Bereiche rein­zu­schauen und durch Workshops und Austausch mit dem Team auch die Consulting-Seite kennen­zu­lernen.

 

SEMESTERINHALT

Ein Semester bei Student Impact besteht unter anderem aus folgenden Elementen:

  • Vorstand-Meetings: Der Vorstand trifft sich zweimal wöchent­lich, um zusammen die aktu­ellen Thematiken zu bespre­chen. Dazwischen werden Aufgaben bila­teral oder alleine bear­beitet.
  • Vorstandstag: Ein- bis zweimal pro Semester findet der Vorstandstag statt, an dem der Vorstand einer­seits aktu­elle Thematiken bear­beitet und ande­rer­seits über die stra­te­gi­sche Ausrichtung und Weiterentwicklung von Student Impact disku­tiert.
  • Workshops mit unseren Mentoren: Unsere Mitglieder erhalten exklu­siven Zugang zu 3 Workshops pro Semester zu praxis­re­le­vanten Themen.
  • Internes Ausbildungsprogramm: An unseren Montagsmeetings (jeden 2. Montagabend) und an unserem Onboarding Weekend (2. Wochenende des Semesters) werdet ihr zu verschie­denen Beratungs- und Nachhaltigkeitsthemen ausge­bildet.
  • Externe Coaches: Jedem Vorstandsbereich wird ein externen Sparring-Partner mit Expertise in diesem Bereich zuge­teilt.
  • Spass-Events: Mehrere Team- und Community-Events sorgen für einen guten Ausgleich zur Beratertätigkeit.

WAS WIR DIR BIETEN
  • Wertvolle Praxiserfahrung in einem spezi­fi­schen Vorstandsbereich und Führungserfahrung
  • Persönlicher Impact durch die Mitarbeit in der Beratung nach­hal­tiger Geschäftsideen
  • Workshops mit unseren Praxispartnern &Coaching durch Professionals
  • Aktive Community (Mitglieder, Alumni, Mentoren, Partner)
  • Persönliches Coaching zu beruf­li­chen oder persön­li­chen Themen (Auftreten &Präsentation, Tipps zu Bewerbungsunterlagen, Interview-Vorbereitung, etc.)
  • 4 Campus Credits
  • Viel Spass an zahl­rei­chen Events

WAS WIR VON DIR ERWARTEN
  • Interesse an Nachhaltigkeit & Führungspositionen
  • Aktive Mitgliedschaft von mindes­tens 2 aufein­an­der­fol­genden Semestern
  • Wöchentlicher Einsatz während dem Semester von 12 bis 16 Stunden und zeit­liche Flexibilität für gemein­same Team- und Vorstandmeetings
  • Motivation &Teamfähigkeit
  • Engagement &Zuverlässigkeit
  • Posten Design & Graphics: Erfahrung mit rele­vanten Programmen (InDesign, Photoshop, etc.) oder Bereitschaft, sich nötige Fähigkeiten anzu­eignen

Du möch­test wissen, wie unser Bewerbungsprozess abläuft?

Deine Bewerbung

Wer bist du? – Zeige uns deine Persönlichkeit und stelle dich uns auf deine Art und Weise vor. Das Format ist dir über­lassen. Sende deine Unterlage + CV bitte bis am Samstag, 28. April um 13.00 Uhr an danni.zhai@studentimpact.ch. Bitte beachte, dass wir Bewerbungen nur in den ange­kün­digten Recruiting-Zeiträumen annehmen können

Vorselektion der Bewerbungen

Anhand deiner Unterlagen entscheiden wir, ob wir dich zu unserer Rekrutierungsveranstaltung einladen werden. Je nachdem, in welchem Semester du bist und welche Tätigkeit du anstrebst, nutzen wir verschie­dene Auswahlkriterien als Entscheidungsgrundlage.

Rekrutierungsveranstaltung für Vorstand

Die Einzelinterviews finden am Montag, 31. April statt. Falls du an diesem Tag mit Begründung nicht erscheinen kannst, teile uns dies in deiner Bewerbungsmail mit. Während dem ganzen Bewerbungsverfahren passen wir unsere Ansprüche natür­lich an dein aktu­elles Ausbildungs- und Erfahrungsniveau an. Stufenübergreifend zählen für uns v.a. deine Motivation sowie deine Lern- und Arbeitsbereitschaft.

Rekrutierungsveranstaltung für Consultants & Projektleiter/innen

Das Assessment findet am Dienstag, 01. Mai, ganz­tags statt. Falls du an diesem Tag mit Begründung nicht erscheinen kannst, teile uns dies in deiner Bewerbungsmail mit. Während dem ganzen Bewerbungsverfahren passen wir unsere Ansprüche natür­lich an dein aktu­elles Ausbildungs- und Erfahrungsniveau an. Stufenübergreifend zählen für uns v.a. deine Motivation sowie deine Lern- und Arbeitsbereitschaft.

Hast du noch Fragen?

Du kannst jeder­zeit gerne persön­lich auf uns zukommen.
Oder, du meldest dich direkt per E-Mail bei Danni Zhai (HR):

Du kannst jeder­zeit gerne persön­lich auf uns zukommen. Oder, du meldest dich direkt per E-Mail bei Danni Zhai (HR):

danni.zhai@studentimpact.ch

Ein an der Universität St.Gallen akkre­di­tierter, nicht gewinn­ori­en­tierter Verein

Copyright © 2017 Student Impact